Outfit: Pin Up!

Hallo liebe Freunde!

schon seit einiger Zeit habe ich mich schon nicht mehr an einem ernsthaften Crossdress-Outfit versucht.
Das hat verschiedene Gründe: der erste war Lust. Irgendwie hat mich die Lust nicht gepackt.

Der zweite war das Outfit. Ich habe einen halben Kleiderschrank voll mit Damenkleidung und hatte auch mal deutlich mehr – allerdings habe ich nie ein Outfit und damit ein Passing zusammenstellen können, das mich zufrieden gestellt hat oder in dem ich mich überhaupt wohl gefühlt habe.

Nach einem weiteren vermeintlichen Fehlkauf, versuche ich mich jetzt an einem neuen Ansatz!

„Outfit: Pin Up!“ weiterlesen

Ich werde … Vater (?)

Hallo Freunde!

Lange habe ich schon nichts mehr auf diesem Blog veröffentlicht, was an einigen turbulenten Phasen meines realen Lebens gelegen hat.
Angefangen hat alles vor fast zwei Jahren mit dem Beginn einer Fortbildung auf Meisterebene, dann ein großer Umzug, dann kurz darauf noch ein großer, ja kurzfristiger Umzug und eine Fehlgeburt.
Jetzt kamen dann Abschlussprüfungen, eine Operation – und vor mittlerweile einigen Monaten noch einmal eine Schwangerschaft die bis jetzt zwar nicht komplikationsfrei verläuft – aber dafür aus dem gröbsten raus ist!

Es hat eine Weile gedauert, bis ich realisieren konnte, was das bedeutet:

  • Ich werde Vater. Vater? Aber ich bin Transvestit / Crossdresser / unentschlossen
  • Wie mache ich das mit meinem Kind?
  • Werde ich Teilzeit-Dad, Wochenend-Mom oder irgendwas anderes?
„Ich werde … Vater (?)“ weiterlesen

Princess Princess

Titel: Princess Princess

Genres: Komödie, Alltagsleben, Drama
Veröffentlichung: August 2002
Art: Manga

Titel: Princess Princess

Genres: Komödie, Alltagsleben
Veröffentlichung: August 2002

Princess Princess ist ein Manga, der von Mikiyo Tsuda veröffentlich und später auch als Anime adaptiert wurde. Die Geschichte von Princess Princess spielt im gleichen Univserum wie auch Family Complex und Day of Revolution.

Tohru Kouno ist ein junger Mann, der mitten im Schuljahr die Schule wechselt. Es ist keine einfache Schule, sondern das Jungeninternat Fujimory Academy. Schon bald wird er merken, dass eine solche Schule ganz andere Eigenheiten hat, als andere Oberstufen. Dazu gehört, dass ihm angeboten wird, an Schulgeld zu sparen – der Haken an der Sache: er muss die Aufgabe einer Prinzessin übernehmen und als Mädchen verkleidet seinen Schulalltag bestreiten, um den Schülern der Fujimory Academy eine Form von Ausgleich zum männlich geprägten Alltag und eine Identifikationsfigur zu bieten.

Tohru schlägt ein und beginnt sein Leben als Prinzessin, zusammen mit zwei weiteren Jungen im gleichen Alter.

„Princess Princess“ weiterlesen

Eine Frage der Einstellung

Fünf erwachsene Männer starren wie gebannt auf einen Flachbildfernseher. Gebannte Blicke, einem der Männer steht der Mund offen. Was sie sehen, scheint sie zu schockieren.

Auf dem klaren Bild des Gerätes kann man den Mitschnitt einer Operation betrachten. Eine Gestalt mit rotem Vollbart und krausen Haaren ist hinter dem klinisch-grünem Tuch zu erkennen…

Was nach dem Anfang eines Horror-Filmes klingt, ist der Anfang der fünften Folge der zweiten Staffel Queer Eye, eine Serie die ich und meine Partnerin letztens durch einen guten Freund entdeckt habe.

„Eine Frage der Einstellung“ weiterlesen

Ruhetag

Hallo Leute,

heute ist Donnerstag und damit eigentlich Review-Tag. Leider bin ich in der letzten Woche nicht dazu gekommen mich einem neuen Manga/Anime zu widmen – daher bleibt es heute still.

Ihr könnt mir aber einen Gefallen tun und mir bei der Wahl des nächsten Review-Projekts helfen und mir in den Kommentaren Vorschläge da lassen. Vorschläge nehme ich gerne bis zum 6. Juni entgegen!

Eure Cassidy!